April 2016
(genauer Zeitraum steht noch nicht fest) ON LEIN, Altmühlufer in Eichstätt , Eichstätt
in between, Kunstverein Kohlenhof Nürnberg e.V., Nürnberg
LEICHTGEWICHTSKLASSE, Studienkirche St. Josef , Burghausen
Kleider machen Leute, Mainfränkisches Museum, Würzburg
Verwoben, Unteres Schlösschen , Bobingen
Arpilleria – Fantastisches aus Stoff, Volkshochschule Landshut, Landshut
Trachten in Unterfranken, Foyer Rathaus der Stadt Würzburg , Würzburg
faden – gefüge – form, Museum Schloss Ratibor, Roth
Dreieckstuch häkeln, Wolle Farbenfroh - Strick-Café, Marktheidenfeld
Gib mir Stoff: "Ahnengewebe", vhs Erlangen, Erlangen
Am seidenen Faden, Rathaus Pfaffenhofen, Pfaffenhofen a. d. Ilm
Strich und Faden – Objekte mit der Künstlerin Judith Siedersberger, Museum Lothar Fischer, Neumarkt i.d. OPf.
Werksgeschichte(n) , IWB Werkskantine (Treffpunkt: Hauptpforte Industriepark Werk Bobingen), Bobingen
Gretchen mag's mondän – Damenmode der 1930er-Jahre, Münchner Stadtmuseum , München
Werksführung bei Trevira, IWB (Treffpunkt: Hauptpforte Industriepark Werk Bobingen) , Bobingen
Die Commedia dell’arte: Ein Mode-Stoff im europäischen Kulturnetzwerk des 16. und 17. Jahrhunderts, Franck-Haus, Marktheidenfeld
verbunden – vernetzt – verwoben, Infozentrum Naturpark Altmühltal, Eichstätt
Der Stoff, aus dem der Reichtum kam, Willibaldsbrunnen am Marktplatz, Eichstätt
Fossile Gewebe, Jura-Museum Eichstätt, Eichstätt
Handknitting – der letzte Schrei in der Strickmode, Volkshochschule Landshut, Landshut
Kleider machen Leute & Fair Fashion Show, vhs Marktheidenfeld im Alten Rathaus, Raum 3.1., Marktheidenfeld
eWOLLution 2.0, Atelier Zwirn & Zwille, Eichstätt
TRAGBAR & VERWOBEN, maletter, Eichstätt
Wandlung, Pedettistraße 18, Eichstätt
Sitzkissen aus Filz mit marokkanischen Berbermustern, Volkshochschule Landshut, Landshut
Strukturen, Mema Keramik, Eichstätt
Gib mir Stoff: "Kleidercodes", vhs Erlangen, EDV-Raum 01, Erlangen
Tierisch vernetzt? Ja, natürlich!, Informationszentrum Naturpark Altmühltal, Eichstätt
Fairwebt, Johanniskirche, Eichstätt
Textile Kostbarkeiten im Diözesanmuseum, Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt, Eichstätt
Modenschau der Werbegemeinschaft, Marktplatz, Marktheidenfeld
TISSUE – Verdichtete Zeit, Große Rathausgalerie Landshut, Landshut
Textile Transformationen, Studienkirche St. Josef Burghausen, Burghausen
33. Kunst im Gut, Klostergut Scheyern, Scheyern
Mai 2016
Stadt-Land-TEXTilie, Leonhardsplatz, Nürnberg
„…wenn sich Kreise finden“, Galerie im Unteren Schlösschen , Bobingen
(genaue Termine stehen noch nicht fest) Gib mir Stoff: "Gib mir Raum", Jugendkunstschule Erlangen, Erlangen
(der genaue Termin steht noch nicht fest) Gib mir Stoff: "Zeig mir ein Kostüm", Kunstpalais im Palais Stutterheim, Innenhof, Erlangen
Brigitte Schwacke. Ephemere Erscheinung, Orte: Dominikanerkirche St. Blasius und Magdalenenkapelle, Evangelische Christuskirche Landshut , Landshut
„Ein Hut ist ein Hut … ist ein Hut?“, Spielzeug- und Stadtmuseum Traunstein, Traunstein
Kaiserin Sisi - drunter und drüber, Sisi-Schloss Unterwittelsbach, Aichach
Gib mir Stoff: „Gib mir ein O“, Am Brucker Seela, Erlangen
Gewebung, Archivgalerie, Friedberg
Gewissens-Gewebe, Archivgalerie, Friedberg
Brettchenweben, Unteres Schlösschen, Bobingen
Gretchen mag's mondän – Damenmode der 1930er-Jahre, Münchner Stadtmuseum , München
Wie Texte in Textilien Gestalt gewinnen, Evangelische Friedenskirche, Marktheidenfeld
Klöppeln – eine alte Handwerkskunst neu entdeckt, Franck-Haus, Marktheidenfeld
Mit Reifrock und Zylinder, Atelierraum Schule der Phantasie, Traunstein
Gib mir Stoff: „Gib mir eine Bühne“, Heinrich-Lades-Halle und Rathausplatz, Erlangen
„Stoff Sammlung“, BBK-Galerie im Kulturspeicher, Würzburg
Nach Strich und Faden, , Herzogenaurach
Gib mir Stoff: „Family Classic“, Wildenstein’sches Palais, Erlangen
Macro Textile Constructs, Güterbahnhof/Alte Pakethalle, Coburg